TIPS
by
NETtMAN

denken bewegt

Schwächelt der Denkapparat?

Daran kann mangelnde Bewegung schuld sein. Wer sich nicht bewegt, denkt weniger und das führt zum Nachlassen der Leistungsfähigkeit. Nur herumzusitzen, kann Depressionen auslösen. Körperliche Bewegung hält fit, auch das Denken !



Progressive Relaxation

Die Progressive Muskel Relaxation wurde von Edmund Jacobson in den 30er Jahren entwickelt. Die Grundidee war das systematische Trainieren von Anspannung und Entspannung von bestimmten Muskelgruppen. Der Entspannungszustand führt zu einer nervlichen Beruhigung und Erholung, ähnlich wie sie im Schlaf erfolgt. Diese Entspannungsmethode ist besonders für nervöse, unruhige Personen geeignet und bewirkt darüber hinaus ein verbessertes Körperbewusstsein und Körpergefühl.

Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson zum anhören oder downloaden Gesprochen von Herrn Dr. Johannes Horlemann mit Musik von Herrn Dr. Bernd Kleine-Voßbeck, ca. 45 Minuten (mp3, ca. 31MB)

www.schmerzakademie.de

19.5.16 17:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen

 responsive menu
 rauf
  runter