TIPS
by
NETtMAN

PHP und Javascript arbeiten zusammen und tauschen untereinander Variablen
und Array´s aus


Variablennamen, Arraynamen, Variablenwerte und Arraywerte lassen sich in PHP und Javascript untereinander austauschen. Insofern arbeiten diese beiden Programmiersprachen zusammen.

Gänzlich gleichzeitig geht es allerdings nicht. Tips :

Statt dessen können Variablen und deren Werte, von PHP zu Javascript und zurück von Javascript zu PHP, übergeben werden. Dies geschieht durch einen erneuten Seitenaufruf, der entweder durch den Benutzer ausgelöst wird oder aber sich automatisch während der Programmabarbeitung vollzieht. Ausser diesen beiden Möglichkeiten bestehen auch noch mindestens 2 HTML-Varianten für einen erneuten Seitenaufruf. Daher wird nach folgender Liste vollständiger Beispiel-Code, der so funktionsfähig wäre, angefügt :

1. PHP zu Javascript automatisch
2. PHP zu Javascript per Button benutzergesteuert
3. PHP zu Javascript per Formular automatisch
4. PHP zu Javascript per Formular benutzergesteuert
5. Javascript zu PHP automatisch
6. Javascript zu PHP per Button benutzergesteuert
7. Javascript zu PHP per Formular automatisch
8. Javascript zu PHP per Formular benutzergesteuert


###############################################


zu 1 : PHP zu Javascript automatisch
<?php
$PHPvar="WERT";
$PHPvar2="'Auto','Bahn','Bus'";
?>
<script type="text/javascript"> var Variablenname=decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar); ?>" ); var Arrayname=new Array(decodeURIComponent("<?php echo
urlencode($PHPvar2); ?>" ));</script>

################################################


zu 2 : PHP zu Javascript per Button benutzergesteuert
<?php
$PHPvar="WERT";
$PHPvar2="'Auto','Bahn','Bus'";
?>
<button onclick='wertuebergabe()'>In Javascript verwenden</button>
<script type="text/javascript">
function wertuebergabe()
{
var Variablenname=decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar); ?>" );
var Arrayname=new Array(decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar2); ?>" ));
}
</script>

################################################


zu 3 : PHP zu Javascript per Formular automatisch
<?php
$PHPvar="WERT";
$PHPvar2="'Auto','Bahn','Bus'";
?>
<script type="text/javascript">
function wertuebergabe()
{
document.MeinFormularName.Variablenname.value=decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar); ?>" );
document.MeinFormularName.Arrayname.value=decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar2); ?>" );
}
</script>
<form action="" method='post' name='MeinFormularName' onload='wertuebergabe()'>
<input name='Arrayname' type='hidden' value=''>
<input name='Variablenname' type='hidden' value=''>
<input type='submit' value=' PHP Array zu Javascript Array '>
</form>

################################################


zu 4 : PHP zu Javascript per Formular benutzergesteuert
<?php
$PHPvar="WERT";
$PHPvar2="'Auto','Bahn','Bus'";
?>
<script type="text/javascript">
function wertuebergabe()
{
document.MeinFormularName.Variablenname.value=decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar); ?>" );
document.MeinFormularName.Arrayname.value=decodeURIComponent("<?php echo urlencode($PHPvar2); ?>" );
}
</script>
<form action="" method='post' name='MeinFormularName' onsubmit='wertuebergabe()'>
<input name='Arrayname' type='hidden' value=''>
<input name='Variablenname' type='hidden' value=''>
<input type='submit' value=' PHP Array zu Javascript Array '>
</form>

################################################


zu 6 : Javascript zu PHP per Button benutzergesteuert
<button onclick='wertuebergabe()'>Zu PHP senden</button>
<script type="text/JavaScript">
function wertuebergabe()
{
JSarray = new Array();
JSarray[0] = "Auto";
JSarray[1] = "Bahn";
JSarray[2] = "Bus";
Variablenname="WERT";
document.location.href="aktuelleseite.php?Arrayname="+encodeURIComponent('JSarray.toString')+"&Variablenname="+encodeURIComponent('Variablenname');
}
</script>
<?php $Arrayname=$_POST['Arrayname']; echo "Das JSarray enthält :".explode(',',$Arrayname)."<br>Variablenname hat den Wert :".$_POST['Variablenname']; ?>

################################################


zu 7 : Javascript zu PHP per Formular automatisch
<form action="" method='post' name='MeinFormularName' onload='wertuebergabe()'>
<input name='Arrayname' type='hidden' value=''>
<input name='Variablenname' type='hidden' value='WERT'>
<input type='submit' value=' Javascript Array zu PHP Array '>
</form>
<script type="text/JavaScript">
JSarray = new Array();
JSarray[0] = "Auto";
JSarray[1] = "Bahn";
JSarray[2] = "Bus";
function wertuebergabe(){document.MeinFormularName.Arrayname.value = JSarray.toString(); document.MeinFormularName.submit()}
</script>
<?php $Arrayname=$_POST['Arrayname']; echo "Das JSarray enthält :".explode(',',$Arrayname)."<br>Variablenname hat den Wert :".$_POST['Variablenname']; ?>

################################################


zu 8 : Javascript zu PHP per Formular benutzergesteuert
<form action="" method='post' name='MeinFormularName' onsubmit='wertuebergabe()'>
<input name='Arrayname' type='hidden' value=''>
<input name='Variablenname' type='hidden' value='WERT'>
<input type='submit' value=' Javascript Array zu PHP Array '>
</form>
<script type="text/JavaScript">
JSarray = new Array();
JSarray[0] = "Auto";
JSarray[1] = "Bahn";
JSarray[2] = "Bus";
function wertuebergabe(){document.MeinFormularName.Arrayname.value = JSarray.toString(); document.MeinFormularName.submit()}
</script>
<?php $Arrayname=$_POST['Arrayname']; echo "Das JSarray enthält :".explode(',',$Arrayname)."<br>Variablenname hat den Wert :".$_POST['Variablenname']; ?>

################################################


Eigentlich lassen sich mit beiden Programmiersprachen alle Arten von Variablen bearbeiten, so das die eine Sprache die andere nicht benötigt.

Jedoch gibt es da ein paar Informationen, an welche PHP nicht herankommt. Es handelt sich um alle vom Benutzer / Seitenbesucher getätigten EVENTS, also Tastatur-
Eingaben, Menü-Auswahlen, Maus-Funktionen.

Auch die Zeit ( Uhrzeit, Datum ) oder ein Zufallswert, die auf der geöffneten Webseite eintreten, sind für PHP nicht direkt erreichbar, weil dessen Programmablaufphase bereits vorbei ist. PHP findet auf dem Server statt, schon bevor die Webseite an den Browser gesendet wird.

Und nur bevor sie gesendet wurde.

Gerade umgekehrt ist es mit Javascript. Es gibt einige Informationen, an die Javascript nicht ohne weiteres herankommt, jedoch von PHP erfasst werden können. Dazu zählen Zeitwerte ( Uhrzeit, Datum ) des Servers, welche gewöhnlich der jetzigen exakten Zeit entspricht, was man von der PC-internen Zeit nicht unbedingt verlangen kann. Die auf dem PC eingestellte Zeit kann leicht völlig verstellt sein.

Auch kann beispielsweise PHP auf Daten aus Datenbanken, die auf dem Server liegen, zugreifen. Javascript allein kommt da nicht dran. Durch eine Variablen-Übergabe von PHP an Javascript, lassen sich solche Daten dann zur Laufzeit der Webseite verändern, berichtigen oder skalieren.

Zufallswerte, die aus welchen Gründen auch immer, auf dem Server durch PHP generiert wurden, anstatt von Javascript selbst, lassen sich also dennoch abgreifen und weiter verwenden während die Webseite dargestellt oder genutzt wird.

11.8.16 14:46
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Myblog.de website reputation  Seitenreport - Die SEO und Website Analyse  Quality monitored by qualidator.com   Daisypath Friendship tickers OpenOffice

 responsive menu
 rauf
  runter