TIPS
by
NETtMAN

2. Weg um mehr Platz im Kleiderschrank zu schaffen

Manchmal muss man den harten Weg gehen...

Falls es nicht möglich ist, mit der Gestern vorgestellten Etagen - Methode , mehr Kleidung auf einer kurzen Bügelstange unterzubringen, ist ernsthaft darüber nachzudenken, ob man sich nicht von gewissen Kleidungsstücken trennen sollte.

Probieren Sie dazu Mal folgenden Trick :

Hängen Sie alle Bügel mit der offenen Seite des Hakens nach vorn gerichtet an die Stange im Kleiderschrank.

Sobald Sie eines dieser Kleidungsstücke getragen haben, hängen Sie es mit dem Haken nach hinten gerichtet wieder ein.

Dadurch wird leicht festgestellt, welche Kleidungsstücke ohnehin nicht mehr getragen werden.

Spätestens nach Ablauf eines Jahres, wodurch alle Jahreszeiten für verschieden wärmende Sachen durchlaufen sind, könnte man die Kleidungsstücke auf den immer noch nach vorn gerichteten Bügeln als " überflüssig " outen.

Es gibt in beinahe jedem Ort eine Kleiderkammer, welche mit solche Stücken vermutlich noch " Gute Werke " tun kann.
5.9.16 16:52


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Myblog.de website reputation  Seitenreport - Die SEO und Website Analyse  Quality monitored by qualidator.com   Daisypath Friendship tickers OpenOffice

 responsive menu
 rauf
  runter